Branchenbuch Aachen

Flugwissenschaftliche Vereinigung Aachen e. V.  


Straße / Nr.: Templergraben 55
PLZ / Ort: 52056 AACHEN
Stadtteil: Burtscheid
Land: DEUTSCHLAND
Telefon: 0241/8096824
Fax: 0241/8092819
URL:
USt-Id.-Nr.: DE121684364

Kurzprofil




Wir sind eine Gruppe von Studentinnen und Studenten der RWTH und FH Aachen, die sich der Forschung an sowie der Entwicklung und Erprobungen von Segelflugzeugen und anderen bemannten wie unbemannten Fluggeräten verschrieben haben. In unserer über 90jährigen Geschichte können wir auf eine Reihe erfolgreicher Entwicklungen zurückblicken – angefangen bei der FVA 1, dem "Schwartzen Düvel", der die ersten offiziell anerkannten Segelflug-Weltrekorde erflogen hat, über die FVA 10b, die als erstes Segelflugzeug die Alpen überquerte, bis hin zur lärmoptimierten Abgasanlage FVA 23 und der Seileinzugsvorrichtung FVA 24, die wesentlich zur Schonung der Umwelt beitragen. Zur Realisation solcher Projekte investieren wir viel Idealismus und Arbeit, viel davon in unserer eigenen Werkstatt im Industriegebiet Broichweiden am Aachener Kreuz, welche sogar als Instandhaltungszentrum des Landes NRW anerkannt ist.

Stichwörter, Firmentätigkeit




Luftfahrt, Aerodynamik, Flugwissenschaftliche Vereinigung, Flugwissenschafte, Segelflugzeugen, Flugsteuerung, Flugzeugpark, Scheinpiloten, Segelflug, Fliegerei, Fliegen, Fliegergruppe, Segelflugverein, Fluglehrer, Flugschüler, Flugbetrieb, Fluglager, Flugrecht, Studentenvereinigung